Home|Fahrschule|...für Fahrlehrer|...für Berufskraftfahrer|Über uns|Preise Termine & Buchung|Kontakt|Impressum|Disclaimer|
 

Fortbildung für Seminarleiter (Neuregelung)

Die Regelung, dass alle Inhaber einer Seminarerlaubnis für ASF/ASP im vier-Jahres-Rythmus eine Fortbildung absolvieren müssen, ist vor dem Hintergrund des neuen Fahreignunsseminars (FES) geändert worden.

Bis zum 01.05.2014 gibt es unterschiedliche Regelungen von Bundesland zu Bundesland bezüglich der Weiterbildungspflicht für Seminarleiter ASF und ASP.

NRW  Fortbildungspflicht ASF/ASP bis 30.04.2014 ausgesetzt
Saarland Fortbildungspflicht ASF/ASP bis 30.04.2014 ausgesetzt
Hessen Fortbildungspflicht für ASF besteht weiterhin, für ASP bis 30.04.2014 ausgesetzt
Niedersachsen Fortbildungspflicht für ASF besteht weiterhin, für ASP bis 30.04.2014 ausgesetzt
Rheinland-Pfalz noch offen

Ab dem 01.05.2014 muss pro Seminarerlaubnis (ASF oder FES), anstatt der drei bzw. vier Tage, nur noch ein Tag pro Jahr als Fortbildung nachgewiesen werden. Der allgemeine Schulungsteil entfällt mit der neuen Regelung.

Melden Sie sich unverbildlich für das Seminar an. Sobald das konkrete Programm für die Weiterbildungsseminare öffentlich ist, werden Sie von uns informiert.